• Elternbeirat
    Elternbeirat
  • Elternbeirat
    Elternbeirat

In der 1. Sitzung des Elternbeirats im Schuljahr 2016/17 wurden folgende Mitglieder des Elternbeirates verabschiedet – ein Abschied, der ihnen sicher durch den erfolgreichen Abschluss ihrer Kinder leichter gemacht wurde:

Frau Christine Kranz und Herr Martin Knödler.

 

Beide haben sich über viele Jahre im Elternbeirat engagiert und jederzeit die Anliegen der Schule gefördert und unterstützt.Sie haben damit zu einem angenehmen Schulklima beigetragen, in dem neben der Leistung auch Achtung, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft einen hohen Stellenwert besitzen.

Herzlichen Dank!

 

Wir hoffen, dass sich beide auch weiterhin unserer Schule verbunden fühlen und wir in ihnen auch zukünftig tatkräftige Unterstützer unserer Anliegen haben.

 

Elternbeirat 2016/17

 

 

 

Die Wahl des Elternbeirats für die Schuljahre 2016/17 und 2017/18 erfolgte im Rahmen der Elternvollversammlung am Donnerstag, 06.10.2016.

 

Folgende Eltern (mit Ersatz) wurden in dieses Gremium gewählt:

Stiboy Silke, Neidlein Bettina, Dauer Regina, Woyke Stefanie, Maier Manuela, Meyer Nicole, Hartnagel Dieter, Wirth Karin, Köhler Simone, Weihermann Monika, Grum Jutta, Deeg Bianca, Theis Petra, Müller Tatjana.

 

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und vielen Dank, dass Sie sich für dieses Ehrenamt engagieren.

 

Die Verteilung der Ämter erfolgt bei der nächsten Sitzung des Elternbeirats am Dienstag, 25.10.2016.

 

 

Klassenelternsprecher der 5. und 6. Klassen

Köhler Simone (5a), Zeh Sandra (5a), Barth Susanne (5b), Bühler Ingrid (5b), Dauer Regina (5c).

 

 

In der 1. Sitzung des Elternbeirats im Schuljahr 2015/16 wurden folgende Mitglieder des Elternbeirates verabschiedet – ein Abschied, der ihnen sicher durch den erfolgreichen Abschluss ihrer Kinder leichter gemacht wurde:

Frau Grimm und Frau Vaas

Beide haben sich über mehrere Jahre im Elternbeirat engagiert und jederzeit die Anliegen der Schule gefördert und unterstützt.Sie haben damit zu einem angenehmen Schulklima beigetragen, in dem neben der Leistung auch Achtung, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft einen hohen Stellenwert besitzen.

Herzlichen Dank!

Abschied nehmen musste der Elternbeirat auch von seinem Vorsitzenden, Herrn Drexler, dem sicher der Abschied von „seiner“ Johann-Georg-von-Soldner-Realschule nicht leicht fiel. Herr Drexler gehörte dem Elternbeirat seit dem Jahr 2009 an und er bekleidete das Amt des Vorsitzenden seit 2011. In diesem langen Zeitraum seines ehrenamtlichen Engagements für unsere Schule erlebte und begleitete er einen entscheidenden Meilenstein in der Entwicklung unserer Schule und des Schulzentrums: die Durchführung der Generalsanierung.

Die Schulfamilie dankt Herrn Drexler für seine in vielen Jahren an der Realschule Feuchtwangen geleistete Elternarbeit, für seine Menschlichkeit und große Verständnisbereitschaft, für die guten Ratschläge und die konstruktive Kritik, immer zum Wohle der Schulgemeinschaft. Stets war sein Handeln geprägt von dem Satz „Überlege nicht, was die Schule für Dich tun kann, sondern überlege, was Du für die Schule tun kannst“.

Wir hoffen, dass sich Herr Drexler auch weiterhin unserer Schule verbunden fühlt und wir in ihm auch zukünftig einen tatkräftigen Unterstützer unserer Anliegen haben.

Johann-Georg-von-Soldner-Schule

Staatliche Realschule Feuchtwangen
Dr.-Hans-Güthlein-Weg 12
91555 Feuchtwangen

Telefon: (09852) 2564
Telefax: (09852) 3987

schulleitung@realschule-feuchtwangen.de