• Infos & Download
    Infos & Download

An der sechsstufigen Realschule gibt es vier Ausbildungsrichtungen (Wahlpflichtfächergruppen). Diese sind durch verstärkten Unterricht in bestimmten Fächern oder durch zusätzliche Wahlpflichtfächer gekennzeichnet. Die Stundentafel erhält dann neben den allgemeinbildenden Pflichtfächern auch Fächer, die auf bestimmte Berufsrichtungen bezogen sind. Dadurch kommt die Realschule den individuellen Neigungen der Schüler entgegen. Die Aufgliederung in die Wahlpflichtfächergruppen setzt mit der 7. Jahrgangsstufe ein. An der JGS werden folgende Wahlpflichtfächergruppen angeboten:  

  • Wahlpflichtfächergruppe I (mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch)
  • Wahlpflichtfächergruppe II (wirtschaftskundlich)
  • Wahlpflichtfächergruppe III a (sprachlich mit Französisch)
  • Wahlpflichtfächergruppe III b (musisch-gestaltend mit Werken)
Hinweis: Durch die Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen