• Schulleben
    Schulleben
  • Schulleben
    Schulleben

Gut vorbereitet für ihre berufliche Zukunft verabschiedet die JGS jedes Jahr im Juli knapp 100 Realschüler hinaus in das „wahre und ernste Leben“. Nicht nur Fachwissen, sondern auch Fleiß, Ausdauer und ein gutes Zeitmanagement sind für eine erfolgreiche Abschlussprüfung an der JGS gefragt. Von diesen Grundlagen profitierten in herausragender Weise nun zwei unserer ehemaligen Absolventinnen:

Die Auracherin Christina Hahn (JGS-Abschlussjahrgang 2009) und die Weinbergerin Laura Kolb (JGS-Abschlussjahrgang 2012).

Im Rahmen einer Feierstunde an der Staatlichen Berufsschule I in Ansbach überreichte deren Leiter Johannes-Jürgen Saal zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Jürgen Ströbel vergangene Woche Staatspreise an beide Berufsschulabsolventinnen. Sowohl die Kauffrau im Einzelhandel Christina Hahn als auch die Medizinische Fachangestellte Laura Kolb schlossen ihre berufliche Ausbildung mit der Traumnote 1,0 ab. Dafür erhielten beide einen mit einem Geldgeschenk dotierten Staatspreis.

Herzlichen Glückwunsch Christina und Laura! Eure JGS ist stolz auf euch!

Auch im sozialen und ehrenamtlichen Bereich machen ehemalige Absolventen und Absolventinnen der JGS immer wieder von sich Reden. Aktuell hat unsere ehemalige Schülerin Monika Brix (JGS-Abschlussjahrgang 2015) die Ehre, das „Feuchtwanger Christkind 2015“ sein zu dürfen.

Monika, die JGS-Familie freut sich, dich am Feuchtwanger Weihnachtsmarkt und auf verschiedensten Weihnachtsfeiern in und um Feuchtwangen strahlen zu sehen.

Johann-Georg-von-Soldner-Schule

Staatliche Realschule Feuchtwangen
Dr.-Hans-Güthlein-Weg 12
91555 Feuchtwangen

Telefon: (09852) 2564
Telefax: (09852) 3987

schulleitung@realschule-feuchtwangen.de